DVD DonCamillo
 
Originaltitel: Il piccolo mondo di Don Camillo / Don Camillo
Italien/Frankreich: 1952
Länge 103 Minuten
Farbe: Schwarz/Weiß
Regie: Julien Duvivier
Darsteller: Fernandel, Gino Cervi, Sylvie, Vera Talqui, Franco Interlenghi
 
Inhalt: Eine kleine Welt irgendwo in der Po-Ebene. Brescello ist ein typisches Städtchen in der Provinz, die Menschen arbeiten hart, die Einkünfte sind bescheiden. Wenn etwas die Leidenschaft zu schüren versteht, dann die lokale Politik: Zwei Welten treffen aufeinander, die katholische der Bauern und die kommunistische der Arbeiter und Tagelöhner. Die Geschichte beginnt 1948, drei Jahre nach Kriegsende. Die rote Volksfront hat die Wahlen im Ort gewonnen. Der kommunistische Bürgermeister Peppone (Gino Cervi) hält eine flammende Rede auf Frieden, Fortschritt und Demokratie - Don Camillo (Fernandel) beobachtete den Aufmarsch vom Campanile seiner Kirche aus und unterbricht die Ansprache konsequent mit Glockengeläut. Bereits hier wird klar, dass sich die Repräsentanten der beiden Lager nichts schenken. Um jede Kleinigkeit wird gerungen und gestritten; wenn es sein muss, prügeln sich die beiden auch einmal darum, ob der Sohn Peppones auf den Namen Lenin getauft wird oder nicht. Die Auseinandersetzungen sind umso unterhaltsamer, da sich die beiden bei aller unterschiedlicher Auffassung doch mögen und schätzen, beide haben gegen die Faschisten gekämpft, beide wollen für ihre Schäfchen das Beste. Sie können nicht miteinander, aber auch nicht ohneeinander.
 
DVD: Die deutsche DVD von Kinowelt soll den Film in Deutsch und Italienisch, Mono und in Vollbild bieteten. Neben der dt. Synchronfassung zusätzlich die komplette Italienische Originalfassung.
Habe ich pers. leider noch nie gesehen.
 
Video1 vVideo1 h
Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok