Charlie, Der Diener

Stil, ja darüber lässt sich streiten. Und der ein oder andere ist ein eher hartnäckiger Vertreter im Beharren auf den eigenen Stil. So Butler Charly. Natürlich ist er bei den Temples hoch geschätzt, aber unter einem englischen Butler stellt man sich doch etwas anderes vor. Seine Kunst Tee oder Kaffee zu kochen ist durchaus umstritten. Nicht immer meldet er sich diskret an, bevor er den Temples einen Gast ankündigt. Und ein ewiger Streitpunkt ist und bleibt sein "okay". Wie oft hat Paul Temple schon versucht ihm diese amerikanische Angewohnheit abzugewöhnen? Doch ohne Erfolg. Und so wird Paul Temple noch in alle Ewigkeit Ovid zitieren und "Bei Morpheus!" ausrufen, Charlie wird ihm immer mit einem freundlichen und — zugegebenermaßen - etwas schadenfrohen Lächeln antworten: "Okay, Mr. Temple!".
 
Herbert Hennies
Curzon, Vandyke, Jonathan, Gilbert, Spencer
 
Eric Schildkraut
Genf
Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok