Romane

Titel

Originaltitel

© Jahr

Gedanken-Vampire

Sinister Barrier

1939

Planet der Verdammten

Dreadful Sanctuary

1948

Agenten der Venus

The Star Watchers
aka Sentinels from Space

1951

So gut wie tot

Call him Dead
aka Three to Conquer

1955

Der Stich der Wespe

Wasp

1957

Plus X

The Space Willies
aka Next of Kin

1958

Die Große Explosion

The Great Explosion

1962

-

The Rabble Rousers

1963

Vergangenheit mal 2

The Mindwarpers

1964

-

With a strange Device

1964

-
mit Alan Dean Foster

Design for Great-Day

1995

Sammlungen

Titel

Originaltitel

© Jahr

-

Deep Space

1954

-

Men, Martians and Machines

1955

-

Great World Mysteries

1957

Sechs Welten von hier

Six Worlds Yonder
Deep Space

1958

Ferne Sterne
- Eintrag auf www.sf-leihbuch.de

Far Stars

1961

-

Dark Tides

1962

-

Somewhere a Voice

1965

-

Like Nothing on Earth

1975

Die besten Stories von Eric Frank Russell

The Best of Eric Frank Russell

1978

-

Major Ingredients

2000

Es werden bisher nur die Bücher meiner Sammlung gelistet.

Titel

Original

Verlag

Jahr

Welten der Zukunft

Thumbnail image

Story:
Menschen, Marsianer und Maschinen

Original:
Men, Martians, and Machines

Jahr: 1955

Heyne 1008 1985

Die besten Stories von
Eric Frank Russell

Thumbnail image

Titel Original Jahr
Mana Mana 1937
Jay Score Jay Score 1941
Homo Stupidus Homo Saps 1941
Metamorphose Metamorphosite 1946
Zeitvertreib Hobbyist 1947
Nächtliches Finale Late Night Final 1948
Lieber Teufel Dear Devil 1950
Rasch fällt die Dämmerung Fast falls the Eventide 1952
Ich bin Niemand I am Nothing 1952
Der wunde Punkt Weak Spot 1954
Technischer Bluff
(auch Der Offund)
Alamagoosa 1955
Des Menschen bester Freund Into your Tenth I'll creep 1957
Das ruhige Beamtenleben Study in Still Life 1959
Moewig 6703 1937-59
1978

Menschen, Marsianer und Maschinen

Thumbnail image

Men, Martians and Machines

Heyne 3113 1955
1968
Agenten der Venus Sentinels of Space Heyne 3182 1953
1970
Planet der Verbannten Dreadful Sanctuary Ullstein 2849 1947
1971
Vergangenheit mal 2
(3 x mal vorhanden)
The Mindwarpers Ullstein 3055 1965
1974
So gut wie Tot Call him dead Ullstein 3007 1955
1973
Die Wespe Wasp Moewig 1957
Der Stich der Wespe Wasp Ullstein 2665 1957
1973
Gedankenvampire Sinister Barrier Ullstein 31043 1939
1970
Gedankenvampire Sinister Banister Ullstein 2906 1937
1983
Sechs Welten von hier
Titel Original Jahr
Nabelschnur Tieline  
Streng Geheim Top Secret  
Nichts Neues Nothing New  
Eine Laune des Schicksals Into your Tenth I'll creep 1957
Marskarawane
(auch Homo Stupidus)
Homo Saps 1941
Ein Tropfen Öl A Little Oil  
Die Unentschlossenen The Undecided  
Zweite Genesis Second Genesis  
Goldmann 0158 1954/58
Ferne Sterne Far Stars Goldmann 033 1961
1964
Die imaginäre Größe
Titel Original Jahr
Der treue Diener The Cosmic Relic  
Super S.F 73SF78 1978
Seelen-Transfer
Titel Original Jahr
Die Rettungsstation Somewhere a Voice 1965
Die letzte Grenze U-Turn  
Seelen-Transfer Seat of oblivion  
Geliebter Teufel Drear Devil 1950
Pabel
Terra 316
1965
Die grosse Explosion The Great Explosion Moewig
Terra 101
1962
Planet des Ungehorsams wird nicht angegeben

Klaus Guhl

1998
Plus X
(2 x mal vorhanden)
The Space Willies Goldmann 0145 1958
Science Fiction Stories
Titel Original Jahr
Der Bastler Hobbyist 1947
Ullstein 2760 1947
1970
Science Fiction Stories 7
Titel Original Jahr
Abenddämmerung der Menschheit Fast Falls The Eventide 1952
Ullstein 2833 1952
1971
Science Fiction Stories 17
Titel Original Jahr
Das Herrenvolk Basic Right 1958
Ullstein 2905 1958
1972
Science Fiction Stories 19
Titel Original Jahr
Der X-Faktor Plus X 1965
Ullstein 2924 1965
1972
Science Fiction Stories 36
(aus Men, Martians, and Machines)
Titel Original Jahr
Bewährungsprobe Jay Score 1941
Ullstein 3046 1941
1974
Science Fiction Stories 40
(aus Men, Martians, and Machines)
Titel Original Jahr
Maschinenwelt Mechanistria 1955
Ullstein 3072 1974
Science Fiction Stories 42
Titel Original Jahr
Der Überlebende Bitter End 1953
Ullstein 3089 1953
1974
Science Fiction Stories 43
(aus Men, Martians, and Machines)
Titel Original Jahr
Blinde Kuh Mesmerica 1955
Ullstein 3096 1955
1974
Science Fiction Stories 46
(aus Men, Martians, and Machines)
Titel Original Jahr
Der Grüne Planet Symbiotica 1955
Ullstein 3118 1955
1975
Science Fiction Stories 53
(3 x mal vorhanden)
Titel Original Jahr
Der Kundschafter Legwork 1938
Reaktion Impulse 1951
Rattennest Mechanical Mice 1952
Ich bin Nichts I am Nothing 1956
Ullstein 3178 1938-56
1975
Gefährliche Possen
Titel Original Jahr
Zu mächtig A Great Deal of Power  
Heyne 5909 1998

EFRussell-Logo

Mein absoluter Lieblingsschriftsteller. Er vereint Humor und großartiges schriftstellerisches Können in einem köstlichen Stil, dem nichts Heilig ist. Zwar hat er in seinen Geschichten immer wieder Militärisches, aber nimmt es absolut nicht Ernst. Wunderbar!

Hier habe ich endlich eine kleine Biographie über ihn und alle Romane und Kurzgeschichten meiner Sammlung aufgelistet. Leider scheint sie noch nicht ganz komplett zu sein.

Juli 2005



EricFrankRussellEric Frank Russell (* 6. Januar 1905 - † 28. Februar 1978) war ein englischsprachiger Science-Fiction-Autor, welcher einige der humorvollsten Geschichten seiner Zeit geschrieben hat. Er nutzte auch die Pseudonyme Duncan H. Munro und Webster Craig für Kurzgeschichten.

Russell war ein Mann, welcher die Überheblichkeit und die übertriebene Selbstdarstellung der verschiedensten menschlichen Organisationsformen verabscheute. Sein Witz zielte besonders auf verschiedenste Arten von staatlicher Autorität. Seine Texte nehmen diese Aspekte der Gesellschaft mit Freundlichkeit und Witz unter die Lupe und zeigen positive und negative menschliche Beweggründe ohne den Leser zu belehren.

Er wurde in Sandhurst (Surrey, UK) in eine militärische Familie geboren. Damit einhergend waren ständige Umzüge und er lebte langen in Ländern wie Ägypten und Sudan. Während des zweiten Weltkrieges diente er bei der Royal Air Force. Nach einer kurzen Tätigkeit als Ingenieur widmete er sich ganz dem Schreiben und wurde ein aktiver Verfechter der Nachkriegszukunftsromane und Mitglied der "Fortean Gesellschaft". Schon früh war der Autor im britischen SF-Fandom involviert, besuchte sogar die erste britische Science Fiction Convention 1937 in Leeds und er war der erste britische SF-Autor, der regelmäßig Beiträge für das "Astounding Science Fiction Magazin" lieferte. 1955 gewann er einen Hugo Award für seine Kurzgeschichte "Allamagoosa", 1985 einen Prometheus Hall of Fame Award für "The Great Explosion" und 2000 wurde er posthum in die Science Fiction and Fantasy Hall of Fame aufgenommen.

Verheiratet war er mit einer Krankenschwester. Ihre gemeinsame Tochte hatte am gleich Tag wie ihr Vater Geburtstag. Warum er in späteren Jahren die Schreiberei komplett einstellte, verriet er bis zu seinem Tod, nicht einmal engsten Freunden und Angehörigen.

Eric Frank Russell ist heute zu Unrecht in Vergessenheit geraten. Seine Bücher haben bis zum heutigen Tage nichts von ihrer Faszination und Aktualität verloren.

Textteile übernommen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia.

Pseudonyme:

  • Maurice G. Hugi
  • Erik Frank Russell
  • Duncan H. Munro
  • Webster Craig
Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok